Der AWO Kreisverband Odenwaldkreis e. V. bietet ab dem 01.04.2020 einen Einkaufsservice „AWO Odenwald – direkt“ an. Dieser Service steht vorwiegend älteren und behinderten Menschen im Odenwaldkreis zur Verfügung, die ihre Wohnungen momentan nicht verlassen können oder dürfen. Der Einkaufsservice kann aber auch von Pflegepersonal in Altenhilfeeinrichtungen und Krankenhäusern genutzt werden. Kostenfrei werden durch Einkäufer*innen die Einkäufe für den täglichen Bedarf (Lebensmittel, Hygieneartikel) erledigt. Fahr- und Abholdienste werden nicht übernommen. Auch werden keine Rezepte eingelöst oder Medikamente abgeholt.

Unter der Telefonnummer 0152 – 08 59 16 42 können von montags bis freitags jeweils in der Zeit von 09.00 – 11.00 Uhr und von 13.00 – 15.00 Uhr die Bestellungen telefonisch abgegeben werden. Dabei ist auch das aufzusuchende Geschäft anzugeben. Innerhalb von 24 Stunden werden die Einkäufe erledigt und persönlich übergeben. Die Abrechnung erfolgt über den entsprechenden Kassenbeleg dann an der Haustür. Die Einkäufer*innen von „AWO Odenwald – direkt“ können sich als Handlungsberechtigte ausweisen.

Zurück