Traumgeburt oder Geburtstrauma

Kursnr.
20-2355-A
Beginn
Sa., 20.06.2020,
10:30 - 15:00 Uhr
Dauer
4,5 Stunden
Gebühr
40,00 € (inkl. MwSt.)
Alles im Leben hinterlässt irgendwelche Spuren. Manchmal verlaufen Schwangerschaft, Geburt und das Leben mit dem Kind nicht so, wie wir es uns wünschen. Wenn Sie rund um die Geburt Erfahrungen gemacht haben, die Sie weiterhin belasten und in Ihrem Leben beeinträchtigen, können klärende Gespräche über das Erlebte hilfreich sein. Wir wollen gemeinsam die Geburtserlebnisse, die Sie mit Ihren Kindern hatten, reflektieren und diesen Spuren in Ihrem Leben nachfühlen. Dabei haben Sie die Chance zu sehen, welchen Einfluss das Erlebte heute noch auf Sie hat. Die Teilnehmerinnen können lernen, es sinnvoll und angemessen in ihre Biographie zu integrieren. Denn nur wenn das "Alte" verarbeitet ist, können Sie sich unbelastet dem "Neuen", z.B. einer weiteren Schwangerschaft, hinwenden.

Anmeldeschluss: 10. Juni 2020

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.