Kinder sind verschieden - ihr Recht auf Anerkennung ist gleich (DJI-Nr. 14)

Kursnr.
20-2414-A
Beginn
Mi., 18.03.2020,
18:00 - 21:30 Uhr
Dauer
Abendseminar
Gebühr
0,00 € (inkl. MwSt.)
Kinder sind verschieden - ihr Recht auf Anerkennung ist gleich (DJI-Nr. 14)
Kinder haben unterschiedliche Temperamente und Entwicklungsgeschwindigkeiten, unterschiedliche Geschlechter und familiäre, soziale oder kulturelle Hintergründe. Das alles macht aus jedem Kind einen ganz individuellen Menschen, der auch individuell behandelt sein will. Bei aller Individualität muss jedoch Chancengleichheit gelten. Allen Kindern müssen gleiche Entwicklungsmöglichkeiten eingeräumt werden.
Organisieren Sie im Vorfeld an einem Tag Ihren Alltag so, dass Sie 10-30 min Zeit haben, ein spielendes Tageskind/eigenes Kind zu beobachten. Anhaltspunkte für die Ausführung der Beobachtung erhalten Sie im Seminar "Kinder im Tagespflegealltag wahrnehmen". Es kann hilfreich sein, sich Notizen während oder nach der Beobachtung zu machen und diese als Erinnerungsstütze zur Fortbildung mitzubringen. In der Fortbildung werden wir Ihre Beobachtungen auswerten.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

18.03.2020

Uhrzeit

18:00 - 21:30 Uhr

Ort

Michelstadt, Familienzentrum-Seminarraum (OG)