Schulsozialarbeit

Die Aufgabenschwerpunkte der Schulsozialarbeit liegen in den Bereichen der Prävention und der Arbeit in/mit Gruppen. Hierzu werden verschiedene Projekte in Klassen oder AGs angeboten, die sich an präventiven Themen orientieren und/oder zum Klassenklima positiv beitragen sollen. Kinder und Jugendliche sollen bedarfsorientierte Angebote im Schul- und Freizeitbereich erhalten, so dass sie sich in das Sozialgefüge der Schule gut integrieren können und sich dort wohl fühlen.

Neben der Arbeit mit Schülern beteiligt sich die Schulsozialarbeit an verschiedenen Ausschüssen, AGs oder Versammlungen in den Schulen.

 

Kontakt

Sibyle Beck
Sozialpädagogin (B.A.)
Gymnasium Michelstadt, Grundschule Wersau
Tel: 0151 50438694

Mail:

Kerstin Hammann
Astrid-Lindgren-Schule Erbach, Grundschule Seckmauern, Grundschule Beerfurth
Tel.: 0172 8718357

Mail:

Hanna Muschkiet-Kunkelmann
CWS Bad König, Schule am Treppenweg
Tel: 0172 6495752

Mail:

Janina Staab
Schulbegleitung TLS Michelstadt

Mail: